Häufige Fragen

Was ist die CodeKiste?

Die CodeKiste bringt Kindern das Programmieren auf einfache und spielerische Art bei. Jeden Monat ​wird ​eine neue CodeKiste zu Dir nachhause geschickt. Jede Kiste enthält ​spannende Code-Projekte zum Nachbauen. Es sind keine Vorkenntnisse ​nötig. Alles was Du ​brauchst ist ein Computer, Laptop oder Tablet.

Für welches Alter ist die CodeKiste geeignet?

Die CodeKiste eignet sich für Kinder im Alter von 6-13 Jahren.

Wie deine Kinder mit der CodeKiste umgehen, ist natürlich altersabhängig. Wenn ein Kind 6 oder 7 Jahre alt ist, kann er/sie die einfachen Code-Projekte auswählen und nachbauen. Es ist zwar keine Voraussetzung, jedoch empfehlenswert, wenn ein Elternteil dabei ist, um zu helfen.

Ältere Kinder kommen in der Regel schneller mit den Projekten klar und brauchen weniger Hilfe.

Jedoch gibt es auch sehr junge Kids (4-5 Jahre alt), die bereits Erfolg mit dem CodeKiste-System haben. Generell gilt: Wenn ein Kind lesen kann, dann ist es bereit für die CodeKiste 🙂

Ist die CodeKiste auch für Jugendliche oder Erwachsene geeignet?

Ja. Die CodeKiste vermittelt alle Programmiergrundlagen, unabhängig vom Alter. Auch Jugendliche und Erwachsene werden viel Spaß daran haben, ihre eigenen Spiele und Apps zu programmieren.

Ist das gleiche Abonnement für mehrere Geschwister erlaubt?

Nur bei Zwillingen! Bei der CodeKiste dürfen Geschwister das gleiche Abonnement benutzen. Natürlich nur, wenn sie ihre Kiste teilen möchten. Jedes Kind kann seinen eigenes Kinder-Konto online erstellen. Das ist vollkommen kostenlos. Der Vorteil dabei ist, dass jedes Kind sein eigenes Konto hat, auf dem individuelle Projekte gespeichert werden können.

Was sind die Voraussetzungen, um die CodeKiste zu benutzen?

Ein Computer (Laptop, Mac, PC, uvm.) mit einem Browser (Chrome, Firefox, Safari, Microsoft Edge, uvm.) reichen aus. Die CodeKiste wird über eine Webseite geladen. Es müssen keine komplizierten Programme installiert werden. Selbst ältere Computer und Laptops sollten problemlos mit der CodeKiste funktionieren.

Was ist mit Smartphone und Tablets? Es ist zwar möglich auch auf Tablets und Smartphones zu programmieren, jedoch ist das sehr unkomfortabel. Ein echter Programmierer nutzt immer einen Computer oder Laptop mit Tastatur.

Wie funktioniert die CodeKiste?

Kinder erstellen einmalig ein Kinder-Konto auf der CodeKiste-Webseite. Sie werden dann automatisch in den „Code“-Bereich weitergeleitet, wo sie loslegen können.

Ist das Konto erstellt, wird die 4-stellige Zahl, welche auf den mitgelieferten Code-Karten steht, eingetippt, um das jeweilige Projekt zu laden. Sobald alles fertig programmiert ist, kann die neue App sofort ausprobiert werden.

Fertige Apps funktionieren auf fast allen Mobilgeräten (auch Smartphones und Tablets). Sie können per Email, einen Link oder einen QR-Code mit anderen Menschen geteilt werden. So können Freunde (oder sogar Oma) die fertigen Apps ausprobieren und spielen.

Probiere jetzt aus, wie einfach das ist: Jetzt kostenlos ausprobieren!

Woher weiß mein Kind, was es programmieren soll?

Wir stellen eine Vielzahl von Code-Projekten zur Verfügung. Kinder tippen den Code so ein, wie er auf den Code-Projekten steht. Im Anschluss lernen sie, wie sie diesen Code individuell anpassen, um jede App sowie jedes Spiel einzigartig zu machen.

Es ist noch nicht lange her, da haben Programmier-Anfänger den Code 1-zu-1 aus Büchern abgeschrieben, um zu Lernen. Dieses Konzept funktioniert sehr gut, auch für Kinder.

Als kleines Beispiel: Gitarre spielen lernst Du, indem du Songs von anderen Künstlern spielst. Nach einer gewissen Zeit bist in der Lage deinen eigenen Songs zu komponieren. Genauso ist es auch, wenn Kinder das Programmieren lernen. Zuerst „kopieren“ sie den Code, wie er auf den Code-Karten steht. Und mir der Zeit schreiben sie wie von Zauberhand, ihren eigenen Code.

Ich möchte die CodeKiste testen. Wie kann ich eine einzelne CodeKiste bestellen?

Melde dich einfach für die monatliche Mitgliedschaft an. Du wirst dann deine erste Kiste per Post erhalten und kannst sie in Ruhe ausprobieren. Wenn Du oder dein Kind, die Projekte nicht mögt, kannst Du die Mitgliedschaft jederzeit pausieren oder kündigen.

30 Tage Geld Zurück: Wir gehen sogar soweit, dass Du 30 Tage lang dein Geld zurückbekommst, wenn Dir die Kiste nicht gefällt. Es ist also vollkommen risikofrei, die CodeKiste in Ruhe auszuprobieren. Worauf wartest Du? Deine erste CodeKiste bestellen.

Wieviel kostet die CodeKiste?

Die CodeKiste Webseite kann kostenlos benutzt werden. Wenn Du jeden Monat neue Code-Projekte, Tipps, Anleitungen uvm. erhalten willst, schaue dir die CodeKiste-Mitgliedschaften an (ab 14,99 € / Monat). Finde hier die CodeKiste, die am besten zu Dir passt.

Wie lange dauert der Versand?

Nach deiner Bestellung kann es 1-2 Tage dauern, bis die CodeKiste verschickt wird. Du wirst eine Sendungsverfolgungsnummer erhalten, um den Status deiner Bestellung im Blick zu halten.

Ich hab versucht mich in das Konto einzuloggen, mit dem ich mich registriert habe, aber es geht nicht! Was muss ich tun?

Es gibt zwei verschiedene CodeKiste-Konten:

  1. Eltern-Konto: Ein Konto, dass automatisch nach der Bestellung der CodeKiste erstellt wird. Hier werden die Mitgliedschaften verwaltet.
  2. Kinder-Konto: Ein Konto, dass extra für Kinder gedacht ist. Im Kinder-Konto können alle Code-Projekte von Kindern geladen und abgespeichert werden. Jedes Kind muss sich hiereinmalig ein Kinder-Konto erstellen. Kinder-Konten sind kostenlos. Du kannst davon so viele erstellen, wie Du möchtest.

Wird ein Kinder-Konto nach einer gewissen Zeit gelöscht? Werden meine Projekte irgendwann gelöscht?

Nein. Weder dein CodeKiste-Konto noch deine Projekte werden von uns gelöscht. Selbst, wenn deine Mitgliedschaft pausiert oder gekündigt wurde, hast Du weiterhin Zugriff auf dein Konto sowie alle deine Projekte.

Konto-Löschung auf Anfrage: Eine Kontolöschung wird nur auf ausdrücklichen Wunsch von dir von uns durchgeführt.

Welche Programmiersprache wird in der CodeKiste beigebracht?

Wir haben eine eigene Programmiersprache, basierend auf JavaScript, entwickelt. Dadurch lernen Kinder die Programmiergrundlagen noch einfacher. Sobald sie JavaScript, HTML5 oder eine andere Programmiersprache lernen möchten, sind sie durch die CodeKiste darauf bestens vorbereitet, da diese fast identisch sind.

Generell gilt: Wer die Logik der Programmierung verstanden hat, kann jede Sprache in kurzer Zeit lernen.

Funktioniert die CodeKiste auf dem iPad?

Kinder lieben ihre Tablets und Smartphones. Die gute Nachricht: Jede der fertigen CodeKiste-Apps funktioniert auf Tablets.

Jedoch braucht man zum Programmieren der Projekte eine Tastatur. Solltest Du eine physische Tastatur haben, die mit deinem Tablet funktioniert (z.B. über Bluetooth), dann sind die hervorragenden Neuigkeiten.

Ich bin Lehrer. Kann ich die CodeKiste in meiner Klasse benutzen?

Ja, kannst Du. Für dich haben wir eine Lehrer-Seite mit weiteren Informationen erstellt.

Ich bin kein Kind. Kann ich mit der CodeKiste trotzdem das Programmieren Lernen?

Absolut. Die CodeKiste ist der ideale Einstieg für alle Menschen, die Programmieren lernen wollen. Egal ob 6 Jahre oder 99 Jahre.

Wo ist Unterschied zwischen der CodeKiste Standard und CodeKiste Online?

Jede CodeKiste-Mitgliedschaft enthält die gleichen Code-Projekte und Anleitungen.

  • Die CodeKiste Online wird jeden Monat per Email verschickt und ist als reines Online-Format erhältlich. Du kannst die Code-Projekte entweder online anschauen oder selbst ausdrucken.
  • Die CodeKiste Standard wird jeden Monat per Post (DHL) verschickt. Die Kiste besteht aus mehreren Materialien, wie den Code-Karten (diese enthalten die Projekte), einem Eltern-Ratgeber, einer Fortschrittskarte mit passenden Stickern, Figursammlungen uvm. Außerdem erhältst Du ein Organisationssystem, um deine Code-Karten zu sortieren und abzuheften.

Unsere Empfehlung: Die CodeKiste Standard. Kinder sind wesentlich motivierter, wenn sie etwas in der Hand halten. Außerdem ist es ein tolles Gefühl, jeden Monat eine neue Kiste zu erhalten und dann auszupacken. Das ist natürlich nur eine Empfehlung und keine Regel. Wenn ein Kind mit der CodeKiste-Online besser klarkommt, freuen wir uns natürlich.

Ich möchte meine CodeKiste-Mitgliedschaft pausieren oder kündigen. Wie geht das?

Ganz einfach. Wenn Du die CodeKiste direkt auf unserer Webseite bestellt hast, kannst Du dich hier einloggen und im Anschluss auf diesen Link klicken. Dort findest Du einen Button „Abonnement kündigen“. Sobald Du diesen Button angeklickt hast, wirst Du keine weiteren CodeKisten mehr erhalten.

Die Mitgliedschaft kann jederzeit pausiert oder gekündigt werden. Alle CodeKisten die Du bereits bezahlt hast, wirst Du natürlich auch zugeschickt bekommen.

Wenn Du Fragen hast, schicke uns jederzeit eine E-Mail an support@codekiste.com

Wer steckt hinter der CodeKiste?

Die CodeKiste wurde von Arek Roczniewski und Daniel Schwede gestartet. Zwei junge Unternehmer mit einer Leidenschaft für das Programmieren. Sie kennen sich seit über 15 Jahren und sind ein eingespieltes Team. Wenn sie in diesem Moment nicht programmieren oder an Webseiten basteln, Pfeilen sie wahrscheinlich an der nächsten spannenden CodeKiste-Story für euch 🙂

Wie kann ich euch kontaktieren?

Sende uns eine E-Mail. Wir sind freundlich und antworten für gewöhnlich sehr schnell!

support@codekiste.com

Wir würden uns freuen, von dir zu hören.