hintergrund()

Mit dem hintergrund-Befehl, kannst du ein Hintergrundbild in dein Spielfeld einfügen.

Der hintergrund-Befehl benötigt immer den „name“ Parameter:

hintergrund(name)

Der Parameter „name“ ist der Name des Hintergrundbildes (z.B. zaubershow).

Welche Hintergrundbilder gibt es?

Eine Auswahl vieler spannender Hintergrundbilder findest du im CodeKiste-Editor. Klicke hier die Figuren-Bibliothek an, um die verfügbaren Bilder anzuzeigen.

Alternativ findest du weitere Hintergrundbilder auf den bedruckten CodeKiste Spielfeld-Karten.

Code-Beispiele zum hintergrund()-Befehl:

hintergrund("weltall")

Im o.g. Beispiel wird das Hintergrundbild „weltall“ in das Spielfeld gesetzt

hintergrund("dschungel1")

Im o.g. Beispiel wird das Hintergrundbild „dschungel1“ in das Spielfeld eingefügt.